Bad Kissingen bewegt sich Image 1
Sonderveröffentlichung

Bad Kissingen

Bad Kissingen bewegt sich

Zahlreiche Händler bieten beim Sommermarkt in Bad Kissingen ihre Waren an.

Sonntag, 16. Juni 2019 von 13 bis 17 Uhr verkaufsoffen

Mode-Dessous Ludewig
Fahrrad Floth
Genuss Raum
Die Veranstalter von Stadtmarketing PRO Bad Kissingen e.V. freuen sich auf den zweiten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr, der unter dem Motto „Bad Kissingen bewegt sich“ stehen wird.

Dieser Sommermarkt findet am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Juni, statt. Es werden an beiden Tagen zahlreiche Markthändler in der Innenstadt erwartet und am offenen Sonntag laden die Geschäfte des Einzelhandels in Bad Kissingen von 13 bis 17 Uhr zum Shoppen ein. Erneut wird es zum verkaufsoffenen Sonntag auf dem Marktplatz, im Herzen der Stadt, eine Sonderfläche mit Verkaufsausstellung geben.

Die Schüler der Ken-Yu-Kai Karateschule Haberzettl, präsentieren am Sonntag, 16. Juni, ihre Kampfsport-Künste auf dem Marktplatz. FOTOS: PRO BAD KISSINGEN
Die Schüler der Ken-Yu-Kai Karateschule Haberzettl, präsentieren am Sonntag, 16. Juni, ihre Kampfsport-Künste auf dem Marktplatz. FOTOS: PRO BAD KISSINGEN
Auf über 130 Quadratmetern präsentiert sich Fahrrad Floth mit einer großen Fahrradausstellung passend zum Motto „Bad Kissingen bewegt sich“. Anknüpfende an den großen Erfolg vom Vorjahr, wird die Ken-Yu-Kai Karateschule Haberzettl am Sonntag um 15 Uhr ebenfalls auf dem Marktplatz eine Karatevorführung präsentieren.

Auch die Gastronomie ist bestens gerüstet, um ihre Gäste mit Gaumenfreuden sowie kühlen Getränken zu verwöhnen. Gasthäuser, Cafe´ s und Eisdielen laden zum Verweilen unter freiem Himmel ein.