19. Hess.-Bayr. Rad-Vierer Image 1
Sonderveröffentlichung

Bad Kissingen

19. Hess.-Bayr. Rad-Vierer

Die 24. Bike-Rundfahrt findet am Sonntag, 1. September, statt. FOTOS: PETRA HEURICH

24. Bike-Rundfahrt DJK Kothen Sonntag 1. September 2019

19. Hess.-Bayr. Rad-Vierer
Fussboden Bauer
Th. Herbert GmbH & Co.KG
Die größte Radveranstaltung im Landkreis Bad Kissingen startet an diesem Sonntag bei den 24. Bike-Rundfahrten der DJK Kothen

Eines vorweg: Die Kothener Bike-Rundfahrten sind kein Rennen. Es kann alleine, zu zweit oder in Gruppen gefahren werden. Das Wichtigste: Los geht es kommenden Sonntag, 1. September, zum 24. Mal am Sportplatz der DJK Kothen, Ortsteil der Gemeinde Motten.

Es ist die größte Radsportveranstaltung im Landkreis Bad Kissingen und vor allem eine Veranstaltung aktiver Radfahrer für Radfahrer. „Sportlich und familiär“ wird sie aus den vergangenen Jahren beschrieben. Am Start, bei der Anmeldung, auf der Strecke, an den Kontrollpunkten, wo man sich bei Getränken, Obst und selbstgebackenem Kuchen stärken kann, trifft man die aktiven Radler der DJK Kothen.

Die Straßenstrecken können über 80, 62 oder 42 Kilometer gewählt werden.
Die Straßenstrecken können über 80, 62 oder 42 Kilometer gewählt werden.
Selbes gilt natürlich auch für die Strecken. Jeder, der gerne in die Pedalen tritt, findet unter den sieben angebotenen und bestens ausgeschilderten Routen seinen persönlichen Favoriten. Hierfür haben sich die Aktiven der rund 30-köpfigen DJK-Radabteilung wieder mächtig ins Zeug gelegt. Akribisch ist MTB-Scout Armin Heurich noch dabei, die reizvollen MTB-Strecken und vor allem deren Trails auszuschildern.

Freitag und Samstag werden Jürgen Kraus, Edwin Möller, Reinhard Hüfner, Wolfgang Jung und Rudolf Klug unterwegs sein, die Familien-, Trekking- und Straßenstrecken auszuschildern. Auch E-Biker sind willkommen. Dieses Gefährt ist längst in der DJK-Radabteilung angekommen.

Das Besondere an der Radveranstaltung: Man tut sich und anderen was Gutes. Denn jeder gefahrene Kilometer der Teilnehmer wird mit fünf Cent gesponsert und kommt der Spendenaktion „Ich brauche Deine Hilfe“ zugute. Profitieren konnten hiervon in den vergangenen Jahren das pädagogische Zirkusprojekt der Jugendbildungsstätte auf dem Volkersberg. So flossen bis dato 3900 Euro Spendengelder an den Volkersberg. Geld, das man dort gut brauchen kann, wie Simone Ott bestätigte. Erstmals ging ein zweiter Spendenscheck in die Region: Die Oberbacher Bergwacht freute sich über 900 Euro.

Radfahren mit Kindern ist dem Veranstalter besonders wichtig.
Radfahren mit Kindern ist dem Veranstalter besonders wichtig.
Ob die Freunde des Rennradsports oder Mountainbikes: Jeder soll auf seine sportlichen Kosten kommen. Und so warten vor allem die bekannten Mountainbikestrecken mit kleinen Neuerungen auf. Drei Varianten sind hier wählbar. Je nach Kondition können Strecken über 80, 62 oder 42 Kilometer gewählt werden. Radfahren mit Kindern ist dem Veranstalter besonders wichtig. Hierfür steht eine Kurzstrecke über 17 Kilometer bereit. Die im vergangenen Jahr neu ausgewiesene Trekkingroute über 26 Kilometer bedeutete ob der rund 400 Höhenmetern vor allem für die E-Biker Spa.

Und wenn sich die Jüngsten schon einmal auf den Weg machen, dann möchte man sie belohnen. Deshalb sollten es die jungen Radler bis 14 Jahre nicht versäumen, ihre Startkarte am Ziel abzugeben. Hier erhalten sie nämlich eine kleine Belohnung: Sie können wählen zwischen einer Fahrradflasche oder einem Ü-Ei.

Belohnt wird mit einem Fahrradrucksack oder Trinkflasche, wer vier oder drei Mal im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Hessisch-Bayerischer Radvierer“ mitgefahren ist, dem die Bike-Touren der DJK Kothen angehören. „Vierer“ deshalb, weil sich vor 19 Jahren über die Landesgrenze hinaus die vier Vereine Neuhof, Mackenzell, Elters und Kothen zusammenschlossen, um eine Radveranstaltungsreihe zu gründen.

Die Daten: Sonntag, 1. September 2019, Startzeit von 8 bis 11 Uhr am Sportheim in Kothen.

Strecken – Straßentouren: 80 km/1300 HM, 67 km/1050 HM, 42 km/570 HM;

Familienstrecke: 17 km (Gelände + Straße);

Trekkingstrecke: 26 km (Gelände + Straße);

Mountainbikestrecken: 40 km/850 HM und 61 km/1350 HM (wahlweise auch ca. 50 km möglich). Petra Heurich

Info und Voranmeldung: DJK Kothen, Petra Heurich, (09748) 650, (0176) 43696917 E-Mail: peheu@t-online.de Weitere Infos: www.radvierer.de oder www.kothen.de