Gaststätten haben wieder geöffnet Image 1
Sonderveröffentlichung

Kitzingen

Gaststätten haben wieder geöffnet

Die Innenbereiche der Speisegaststätten dürfen wieder öffnen. Die Gäste müssen vorher reservieren. FOTO: GETTY IMAGES


Winzerstube Heilmann und Pension am Haidter Weg
Hotel-Gasthof-Metzgerei Lamm
Seit kurzem ist es Gastwirten erlaubt, die Innenbereiche ihrer Speisegaststätten wieder zu betreiben und Gäste zu empfangen. Auch die Gastronomen im Raum Kitzingen laden also wieder zu einem Besuch in ihren Räumen ein. 

Zunächst dürfen die Lokale bis längstens 22 Uhr geöffnet sein. Tische müssen vorab reserviert werden, eine Gruppenreservierung für mehrere Tische ist unzulässig. Die Öffnung ist an Auflagen gebunden. Jeder Betreiber hat ein Schutz- und Hygienekonzept auszuarbeiten. Mitarbeiter und Gäste müssen sich im Lokal an diese Regeln halten.

Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5m zwischen Personen in allen Räumen einschließlich der sanitären Einrichtungen, sowie beim Betreten und Verlassen des Lokals, auf Fluren, Gängen, Treppen und im Außenbereich. Dies gilt für Gäste und Personal gleichermaßen, ebenso das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Einzige Ausnahme: Am Tisch darf der Mundschutz abgenommen werden.

Gemeinsam am Tisch sitzen dürfen nur Mitglieder einer Familie oder eines Hausstandes und eines weiteren Hausstandes. spf

Edler Tropfen zum Dessert

Edler Dessertwein gefällig? Dann muss es nicht immer Eiswein sein, denn es gibt „eine süße Alternative, die ebenfalls mit cremigen Desserts harmoniert: Beeren- oder Trockenbeerenauslese“, sagt Ernst Büscher vom Deutschen Weininstitut (DWI). Eiswein und Beerenauslese sind vom Süßegehalt vergleichbar. Der Unterschied zwischen ihnen liege im Charakter, sagte der Weinexperte. Sind für Eiswein Blütenaromen und Pfirsichnoten typisch, punkten Beerenauslese mit Aromen von Karamel, Honig und Rosinen.

Beerenauslese passe zum Obstsalat ebenso wie zur Creme brulee. Doch Büschers n Geheimtipp lautet sie mit Blauschimmelkäse oder einem Blue Stilton zu probieren. „Der edelsüße Wein bildet einen fantastischen Kontrast zur Salzigkeit und Herbe des Käses.“ mag