Das Gerolzhöfer Herbstfest empfängt die Gäste mit zwei Tagen voller Programm Image 1
Sonderveröffentlichung

Schweinfurt

Das Gerolzhöfer Herbstfest empfängt die Gäste mit zwei Tagen voller Programm

Der Gerolzhöfer Marktplatz und die Innenstadt sollen am Wochenende wieder zum Anziehungspunkt für die Besucher werden. Das 59. Herbstfest lockt zum Besuch. Unter anderem sind Auto-Neuheiten, getunte Fahrzeuge, Kunsthandwerk und sportliche Vorführungen im Programm. FOTO: MICHAEL MÖSSLEIN

mit verkaufsoffenem Sonntag am 13. Oktober 2019 von 12 bis 17 Uhr Samstag, 12. Oktober von 10 bis 16 Uhr bunter Herbstzauber
   

Iff - Das große Modehaus
Rewe Götzelmann oHG
gerolzhofenAKTIV e.V. Herbstfest in Gerolzhofen
Caritas Sozialzentrum
Buck´s Autocenter
Pichler Betonbohr- und Sägeservice
Autohaus Gerhard Full
Schülerhilfe!
Markert Ideen in Holz GmbH
Zum 59. Gerolzhöfer Herbstfest, das diesmal am Wochenende 12. und 13. Oktober gefeiert wird, warten wieder viele Aktionen und Neuerungen auf die Besucher. Die Gewerbetreibenden von gerolzhofenAKTIV haben wieder einiges auf die Beine gestellt.  

Das Herbstfest bietet im besonderen Ambiente auf und um den historischen Marktplatz die perfekte Gelegenheit, den Herbst einzuläuten.

Bauernmarkt mit regionalen Anbietern

Bereits am Samstagvormittag, 12. Oktober, findet ein gemütlicher Markt mit Anbietern regionaler Produkte statt. Ein buntes Musikprogramm begleitet den Samstag.

Der schwerste Kürbis wird gesucht und prämiert

Ab 15 Uhr wartet auf alle Besucher ein Höhepunkt an diesem Samstag. gerolzhofenAKTIV sucht zum Herbstfest den schwersten Kürbis in der Region. Hierzu sind alle Kürbiszüchter aus der Region eingeladen, mit ihrem Kürbis zum Marktplatz nach Gerolzhofen zu kommen. Auf die ersten drei Plätze warten attraktive Preise.

An die kleinen Gäste ist natürlich auch gedacht. Für die Kinder stehen die altbekannten Karussells sowohl am Samstag, als auch am Sonntag bereit. Zudem können sich die kleinen Gäste auf ein professionelles Kinderschminken freuen.
   
Zum Herbstfest lässt sich auch in den Geschäften wieder das ein oder andere Schnäppchen machen. FOTO: NORBERT FINSTER
Zum Herbstfest lässt sich auch in den Geschäften wieder das ein oder andere Schnäppchen machen. 
FOTO: NORBERT FINSTER
Marktstimmung in der Altstadt und Flohmarkt

Zuvor ab ab 10 Uhr eröffnet der große Markt, zu dem zahlreiche Händler aus der Region kommen. Sie sorgen in den schmucken Straßen der Altstadt für eine bunte Marktstimmung. Auf dem angrenzenden Flohmarkt herrscht meist schon früh in den Morgenstunden ein reges Treiben der Sammler und Stöberer.

Eröffnung am Sonntag mit Musik und Symbolfiguren

Auf dem historischen Marktplatz werden zum Start um 12 Uhr, Weinprinzessinnen und Symbolfiguren zusammen mit Bürgermeister Thorsten Wozniak, gerolzhofenAKTIV Vorsitzende Petra Aumüller und der Marktleiter Michael Finster die Gäste begrüßen. Für die musikalische Begleitung sorgen die Alitzheimer Musikanten.

Die Spitalstraße als Fitness- und Wohlfühlstraße

Die Spitalstraße wird sich zum Herbstfest in eine Fitness- und Wohlfühlstraße verwandeln. Die Klinik Geomed, das E-Werk, sowie weitere aus dem Bereich Gesundheit, werden dort präsent sein. Ab 14 Uhr zeigen die Zumba-Kids ihr Können auf der Marktplatzbühne.

Gerolzhöfer Autoherbst mit vielen Neuheiten

Am Sonntag präsentieren die Auto-Fachbetriebe aus der Region den Gerolzhöfer Autoherbst. An mehreren Standorten in der Innenstadt zeigen die Autohäuser ihre neusten Modelle. Wer sich stärken möchte, kann das bei AWK Kienberger. Dort hat der FC Gerolzhofen einen Verpflegungsstand.

In den Gewerbegebieten Lohmühlenweg und Albert-Einstein-Straße präsentieren sich die örtlichen Gewerbetreibenden mit besonderen Aktionen.

Zum Kehraus Bremser und Zwiebelplootz

Am Montag beschließt der Kehraus auf dem Marktplatz das Fest. Traditionell treffen sich Gerolzhöfer und Besucher zum Kehraus mit Bremser und Zwiebelplootz. Für die Kinder stehen die Fahrgeschäfte bereit. ast