Leckeres aus dem Sinngrund: Der Sinngrundbörger Image 1
Anzeige

Leckeres aus dem Sinngrund: Der Sinngrundbörger

     

FOTO: STEFAN BAUSEWEIN

Schon seit ein paar Jahren steht der „Sinngrundbörger“ sinnbildlich für das Entwicklungspotential des Sinngrundes. Vorgestellt wurde der „Börger“ bei der 25-Jahr-Feier der Sinngrundhalle in Burgsinn. Seitdem wird der Burger in verschiedenen Variationen bei vielen Veranstaltungen im Sinngrund angeboten.

Unter dem Motto „Weck mit öebbes druf vo’ dou“ hatte die Sinngrundallianz mit lokalen Akteuren die Entwicklung des „Börgers“ angeschoben. Der Burger, der aus Produkten aus dem Sinngrund und der näheren Region besteht, gilt seither als Beispiel für Sicherung von regionalen Versorgungsstrukturen und gleichzeitigem Aufbau eines Netzwerks zwischen Erzeugern, Verarbeitern, Gastronomen, Vereinen und Bürgern.

www.sinngrundboerger.de

Weitere Themen