Maimarkt in Arnstein Image 1
Sonderveröffentlichung

Würzburg

Maimarkt in Arnstein

In Arnstein hofft man für den Maimarkt auf viele Besucher und frühlingshaftes Wetter. FOTOS: ERNST SCHNEIDER

Ziegler Fensterbau GmbH
Folgende Geschäfte und Gaststätten haben noch geöffnet …
Schuhmode Andrea Bauer
Das Giemaulpaar Andi I. und Nadine I. lädt zum Bummel über das Mühlenareal ein. FOTO: FRANCESCA WEISS
Das Giemaulpaar Andi I. und Nadine I. lädt zum Bummel über das Mühlenareal ein. FOTO: FRANCESCA WEISS
Tag der offenen Gärtnerei

Ganz in der Nähe der Kegelbahn lädt auch die Gärtnerei Schäflein zum „Tag der offenen Gärtnerei“.

Vor dem Rathaus in der Marktstraße musizieren von 14 Uhr bis 16 Uhr die Werntalmusikanten und am Maibaum in der Nähe des Schweinemarktes, begrüßt um 14.30 Uhr Bürgermeister Franz Josef Sauer die Marktbesucher. Anschließend tanzen die „KiTa Werntalzwerge“ um den Maibaum.

Um 15 Uhr findet in der ehemaligen Synagoge ein Konzert von Ingeborg Purucker statt. Sicherlich wird auch in der Marktstraße, am oder in der Nähe des Schweinemarktes der eine oder andere Verpflegungsstand zu finden sein, so dass neben den Frühlingsartikeln und anderen Erzeugnissen auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz kommt.

Ziegler-Fensterbau hat in der Sondheimer Au geöffnet und auch die Firma Zweirad Albert in Heugrumbach hat ihr Geschäft offen.

Karussell für Kinder

Natürlich sind auch die kleinen Marktbesucher nicht vergessen, denn für sie steht am Schweinemarkt ein Kinderkarussell sowie ein Stand mit Süßigkeiten bereit.

Mit den bekannten kostenlosen Parkplätzen am Cancaleplatz, am Bettendorfplatz und am Rewe-Markt sind genügend Parkmöglichkeiten vorhanden. der