Mazda Krämer lockt mit tollen „Red-Sale“-Rabatten Image 1
Sonderveröffentlichung

Würzburg

Mazda Krämer lockt mit tollen „Red-Sale“-Rabatten

Geldsparen ist angesagt: Fabian Uhrmann, Auszubildender bei Mazda Krämer, informiert gern über nicht-alltägliche „RedSale“-Rabatte. FOTOS: ZWIRNER


Sani-Gas GmbH
Krämer Mazda Vertragshändler
Feldmann MattenService
Metzgerei Kirchner
Wintec Autoglas Trapp e.K.
Decker
Staubsauger Center
Lady & Men Haarkosmetik
Fliesen Meder
Wer zu spät kommt, der hat das Nachsehen. Die spektakuläre „Red-Sale“-Aktion im Mazda-Autohaus Krämer in der Zellerau, Max-Planck-Straße 8, lockt mit tollen Preisnachlässen auf Neuwagen und Tageszulassungen mit bis zu sage und schreibe 7360,00 Euro*.
      
Über 80 Mazda-Fahrzeuge sind im Autohaus Krämer zu „RedSale“-Konditionen zu haben.
Über 80 Mazda-Fahrzeuge sind im Autohaus Krämer zu „RedSale“-Konditionen zu haben.
Die Angebotspalette reicht vom Mazda2 bis zum Mazda CX-5 bzw. Mazda6. Über 80 PKW warten auf neue Besitzer. Da heißt es vorbeikommen, suchen, finden und zugreifen, da die „Red-Sale“-Aktion am 31. März endet. Über die verschiedenen Angebote informiert gerne das freundliche Autohaus-Krämer-Team.

Die meisten der „Red-Sale“-Fahrzeuge werden auf dem Areal des Mazda-Autohauses ausgestellt, sind frei zugänglich und können jederzeit in Augenschein genommen werden. *Gegenüber der UVP der Mazda Motors (Deutschland) GmbH für einen vergleichbaren, nicht zugelassenen Neuwagen. dz