Wer, wann, was, wo? Daten und Fakten zur Einkaufsnacht Image 1
Sonderveröffentlichung

Haßberge

Wer, wann, was, wo? Daten und Fakten zur Einkaufsnacht

Auf die Kinder wartet unter anderem das Kinderkarussell. FOTO: ULRIKE LANGER

    

Ounderground
Die geöffneten Geschäfte: Obere Hauptstraße: Zimmer Goldschmiede, Wohn Style Simone Rödamer, Tedi, Geyer Schuhe (Sommerartikel extrem reduziert), Insider Young (Sonderangebote), Die Brille Robert Maier, Ernsting‘s Family, Optik Ostendorp GmbH, Lederwaren Schweinfest (interessante Angebote), Insider Women (Angebote), Cecil Store, Schweiger Männermoden (interessante Angebote), Schweiger Frauensache (Sonderpreise im Laden), Buchhandlung Osiander (Tisch mit Angeboten). Truchseßgasse: Underground. Schlesinger Straße: Wäsche Wagner (Angebote), Braut- und Festmoden Mayer (20% Nachlass auf Abendmode). Marktplatz: Goldschmiede Buhlheller (20% auf Ohrschmuck Silber), Kindermode Alexandra (Angebote). Untere Hauptstraße: Mannl & Hauck (Sonderverkauf ON Laufschuhe mit Gratistasche), NKD (Tagesaktionen), Apollo Optik , Schmuckstube Müller.
              
Auf der Bühne in der Schlesinger Straße tritt die Band „Double Feature“ auf. Dahinter verstecken sich filigrane, jazzige aber auch zupackende Rock-Sounds von Gitarrist Norbert Schramm (rechts) sowie die gefühlvolle Stimme und raue, bluesige Gitarre von Ruppert Aumüller. FOTO: ULRIKE LANGER
Auf der Bühne in der Schlesinger Straße tritt die Band „Double Feature“ auf. Dahinter verstecken sich filigrane, jazzige aber auch zupackende Rock-Sounds von Gitarrist Norbert Schramm (rechts) sowie die gefühlvolle Stimme und raue, bluesige Gitarre von Ruppert Aumüller. FOTO: ULRIKE LANGER

insider women young

Italienisch: Bistro-Cafe´ Bassanese, Marktplatz, Pizza, Snacks, Eis, italienischer Kuchen.

Chinesisch: Restaurant Great Wall, Stadthalle/Seite Obere Hauptstraße, chinesische Spezialitäten.

Süßes: Düring, Obere Hauptstraße, Cre^pes und Waffeln und Kaffeespezialitäten.

Cocktails, Weine, Softdrinks: Cafe´ Kölsch, Marktplatz, großer Cocktailstand, Weine, Cafe´ Kölsch, vor der Stadthalle, Wein- und Cocktailstand, kalte Getränke, Langer, Untere Hauptstraße, Cocktails, Bier und Softdrinks und mehr, Catering-Partyservice Stürmer, Obere Hauptstraße, großer Bierstand, Bistro-Cafe´ Bassanese, Marktplatz, Cocktails, Bier und andere Getränke, Weinhaus Schaffner, Schlesinger Straße, Cocktails/Sprizzbar, Secco, Garten mit Weinausschank Weine, und vieles mehr. (ger)

Aktionskreis Hassfurt Aktiv

Straßensperrung, Öffnungszeiten und Sicherheitsmaßnahmen in der Innenstadt

Der Künstler Elias Wolff stellt seine Werke im kleinen Saal der Stadthalle aus. FOTO: HACHEM FARMAND
Der Künstler Elias Wolff stellt seine Werke im kleinen Saal der Stadthalle aus. FOTO: HACHEM FARMAND
AHA-Berater Hachem Farmand und die Stadt Haßfurt setzen die Geschäftsinhaber in der Innenstadt, die Bevölkerung und Besucher darüber in Kenntnis, dass auf Grund des 12. Musik- und Kunstfestivals die Stadt im Bereich Oberer Turm bis Unterer Turm, Marktplatz und Kirchplatz, Brückenstraße einschließlich Zufahrtsstraßen für den Verkehr am Freitag, 5.Juli, von 15.00 bis 24.00 Uhr gesperrt ist.

Die Sperrung der Parkplätze in diesen Bereichen (Marktplatz, Obere und Untere Hauptstraße, Schlesinger Straße) erfolgt bereits vorher. Der Veranstalter bittet die Bevölkerung, die entsprechende Beschilderung zu beachten. Die Umleitung des Verkehrs ist entsprechend ausgeschildert.
           
An gleicher Stelle sind auch die Bilder von Janna Liebender Folz zu bewundern. FOTO: HACHEM FARMAND
An gleicher Stelle sind auch die Bilder von Janna Liebender Folz zu bewundern. FOTO: HACHEM FARMAND
Der Floriansplatz und die Obere Vorstadt sind nicht gesperrt.

Es sind ausreichend Parkplätze auf den Großparkflächen am Gries, Tränkberg und Güterbahnhof, Floriansplatz/Obere Vorstadt und an der Eishalle vorhanden. Es gibt außerdem viele Parkplätze (kostenpflichtig) in der Tiefgarage.

Ferner werden die Gewerbetreibenden darauf hingewiesen, dass die zugelassenen Verkaufszeiten bis 24.00 Uhr laut Sondergenehmigung nur für die Händler in einem festgelegten Bereich der Innenstadt (Turm zu Turm) gelten. Außerhalb der festgelegten Zone sowie in den Außenbereichen gelten die normalen Ladenschlusszeiten bis 20.00 Uhr.

Zusätzlich werden die Gewerbetreibenden, die Bevölkerung und die Besucher der Kreisstadt darauf hingewiesen, dass aus sicherheitstechnischen Gründen an den Zugängen in die Innenstadt Sperrungen vorhanden sind und durch Sicherheitspersonal Taschen- und Rucksackkontrollen durchgeführt werden. Die Besucher werden gebeten Rucksäcke und große Taschen zu Hause zu lassen. Den Anordnungen des Veranstalters, der Security, der Polizei, der Feuerwehr, des Roten Kreuzes und des THW (auf dem Kirchplatz), die den Veranstalter wieder unterstützen, sind Folge zu leisten. Die Straßen sind für die genannten Gruppen jederzeit freizuhalten. Es ist den teilnehmenden Händlern nicht gestattet, ihre Stände ab 16.00 Uhr bis 24.00 Uhr (Veranstaltungsende) abzubauen und weg zu transportieren. (hf)