Weihnachtsmarkt in Remlingen Image 1
Sonderveröffentlichung

Main-Spessart

Weihnachtsmarkt in Remlingen

Auf dem Remlinger Weihnachtsmarkt bieten Händler noch Geschenkideen zum Fest an. FOTO: LIANES ATELIER

Weihnachtsmarkt in Remlingen
Rappelt Dach- und Holzbau
Seitz
Heckenwirtschaft in Remlingen - Familie Bauer
Hünlein-Reisen e.K.
WEHR Landtechnik GmbH
Freiwillige Feuerwehr Remlingen
Das kommende Wochenende steht in Remlingen wieder ganz im Zeichen des Weihnachtsmarktes. Zum vierten Mal läd der Ort am Vorabend des Weihnachtsmarkts, am Samstag, 14. Dezember, von 17 bis 22 Uhr zur schwedischen Nacht auf dem Marktplatz ein.

Die Besucher erwarten weihnachtlich dekorierte Verkaufsbuden, heimelige Musik und kulinarische Köstlichkeiten. Feuertonnen spenden Wärme und laden zum gemütlichen Verweilen und zum Plaudern mit Freunden und Bekannten ein.

Die Nachwuchskapelle „Jukas“ der Musikkapelle Auftakt spielt ab 18.45 Uhr stimmungsvolle Weihnachtslieder und auch der Posaunenchor verzaubert Jung und Alt mit adventlichen Weisen. Der Kinderchor stimmt ebenfalls auf Weihnachten ein.

Köstlichkeiten nach Großmutters Art
  
Stimmungsvolle Beleuchtung am Abend auf dem Weihnachtsmarkt. FOTO: LIANES ATELIER
Stimmungsvolle Beleuchtung am Abend auf dem Weihnachtsmarkt. FOTO: LIANES ATELIER
Der Weihnachtsmarkt bietet Köstlichkeiten nach Großmutters Art und Kunsthandwerkliches. Stärken können sich die Besucher bei Met und Grog, Punsch oder Feuerzangenbowle sowie schwedischen, fränkischen und anderen regionalen Spezialitäten, die die Remlinger Vereine und einige Privatleute anbieten.

Cocktails gibt es in der beheizten Kellerbar.

Die schwedische Nacht ist schon fast Kult in Remlingen. Brennende Räder, Feuerspucker und wirbelnde Fackeln sorgen ab 21 Uhr für Begeisterung und Faszination. Denn auch in diesem Jahr konnten heimische Künstler aus dem Spessart gewonnen werden. Die spannende Aufführung, perfekt abgestimmt auf die Musik, bietet wieder eine einzigartige Atmosphäre am Samstagabend.

Um 22 Uhr geht die schwedische Nacht dann wieder zu Ende, da ja schon am nächsten Tag – am Sonntag, 15. Dezember – von 11 bis 18 Uhr der Remlinger Weihnachtsmarkt lockt. hhc