Von A bis Z der optimale Farbschutz Image 1
Sonderveröffentlichung

Würzburg

Von A bis Z der optimale Farbschutz

Ein erfahrenes Team sorgt für die professionelle Umsetzung von Farbwünschen. FOTO: DVS Werbung


Sani-Gas GmbH
Krämer Mazda Vertragshändler
Wintec Autoglas Trapp e.K.
Feldmann MattenService
Fliesen Ecke-Busch
Metzgerei Kirchner
Staubsauger Center
Decker
Fliesen Meder
Farbe ist nicht gleich Farbe und eine Lackierung ist nicht wie die andere.

Die Zellerauer Industrielackierung, kurz ZiL, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die schönsten und wertigsten Farben und Strukturen auf alle möglichen Gegenstände des täglichen Lebens zu zaubern.

Eine Pulverbeschichtung ist eine besonders langlebige „Lackierung“, auch Beschichtung genannt, die bei über 200 Grad eingebrannt wird.

Doris Bader, die selbst seit über 20 Jahren den Familienbetrieb leitet, erklärt den Vorgang und dessen Möglichkeiten ganz genau:

„Leider können jedoch nicht alle Materialien aufgrund der hohen Temperaturen mit diesem hochwertigen Schutz versehen werden. 

ZIL
Wir beschichten vom Einzelstück bis zur Serienfertigung. Ob Heizkörper in Wunschfarbe oder Alufelgen – wir lassen uns immer eine passende und langlebige Lösung für unsere Kunden einfallen. Gerade bei Instandsetzungsarbeiten ist die Pulverbeschichtung die erste Wahl, wenn es um Qualität und Haltbarkeit geht.

Ein, Abblättern’ des Lackes gibt es danach nicht mehr. Die Teile werden vorher gereinigt und professionell bearbeitet, damit diese danach wie neu oder teils besser aussehen.

Beschichtungen müssen ebenso wie eine Lackierung richtig gepflegt werden und dafür hält ZiL die passenden Pflegemittel parat. Auf unsere Poliermittel und Lack-Repair-Kits sind wir besonders stolz.

Unsere korrosionsresistenten Pulverbeschichtungen sind vor allem für Aluminium-, Stahl- und verzinkte Flächen bestens geeignet, denn sie machen diese kratz-, stoß- und schlagfest.

Zum Kundenkreis von Zil gehören neben Industrieunternehmen und Handwerksbetrieben auch viele Privathaushalte. Viele unserer Kunden waren schon in jungen Jahren bei uns und kommen heute als Selbstständige wieder.

Planen Sie ZiL bei Ihrem nächsten Projekt fest ein. Und bei Fragen wird Ihnen gerne von unserem Team geholfen.“