Zum sechsten Mal mit dem Parkettstar ausgezeichnet Image 1
Sonderveröffentlichung

Bad Kissingen

Zum sechsten Mal mit dem Parkettstar ausgezeichnet

Parkettstars 2020: Felix Bauer (von links), Klaus Bauer und Christoph Bauer. FOTO: DORN-VÖGLER

Ein weiteres Mal ist der renommierte Fußboden-Fachbetrieb aus Motten-Kothen mit dem begehrten Parkettstar ausgezeichnet worden. Dieses Mal in der Kategorie „Beste Parkettpräsentation im Handwerk“. Fußboden Bauer ist somit der erste Fachbetrieb bundesweit, der den Parkettstar zum sechsten Mal erhalten hat.

Ausschlaggebend hierfür ist das stimmige Konzept der Bodenausstellung „Die Welt der Böden“, in der man die Naturelemente Holz, Stein, Moos und Wasser in einer angenehmen Atmosphäre vereint erlebt. In dieser beruhigenden Umgebung lassen sich persönliche Beratungsgespräche entspannt und dennoch sehr konzentriert führen. Man findet unter den zahlreichen Möglichkeiten trendige Muster in den unterschiedlichsten Kategorien (Massivholz- und Fertigparkettböden, Landhausdielen, Vinyl- und Designbeläge, Naturböden und vieles mehr).
    

Viele Produkte davon sind auch für die Selbstverlegung sehr gut geeignet. Das Fachpersonal hilft bei der Entscheidungsfindung und gibt auch gerne Tipps zur Verlegung. Das Unternehmen legt dabei größten Wert auf aktuelle Trends und beste Qualität.

„Durch den Einsatz modernster Medien und Technik wird die Entscheidung erheblich erleichtert“, so der Geschäftsführer Klaus Bauer (52). Es werden unterschiedlichste Visualisierungsmethoden genutzt. Neben einer VR-Brille werden sogar Module eingesetzt, die mittels Künstlicher Intelligenz (KI) innerhalb kürzester Zeit neue Raumsituationen darstellen können. Darüber hinaus kann jeder Kunde auf den Bodenplaner der firmeneigenen Homepage von Zuhause aus, die eigene Wohnung selbst umgestalten. Zur Auswahl stehen hier neben zahlreichen Bodendekoren auch Wandfarben und Tapeten namhafter Hersteller zur Verfügung.
   

Wer die Handwerksleistung von Fußboden Bauer in Anspruch nimmt, weiß sich hier gut aufgehoben. Neben der Expertise des Geschäftsführers Klaus Bauer, dem staatlich geprüften Restaurator im Handwerk, Fachbuchautor und Sachverständigen, greift der Betrieb auch auf die langjährige Erfahrungen seiner Mitarbeiter zurück, die teilweise schon über 40 Jahre dem Betrieb die Treue halten. Egal ob es komplizierte Alt-Untergründe sind oder anspruchsvolle Restaurierungsarbeiten erfordert, hier werden fachlich beste Lösungen geboten.

Für die Ausbildung engangiert sich der Chef auch bundesweit. Diese nimmt einen besonders hohen Stellenwert ein. Der Betrieb hat inzwischen mehrere Bundessieger, Landessieger und Kammersieger ausgebildet und freut sich auch über neue Bewerber.

Infos: Fußboden Bauer, Zum Schmelzhof 18, 97786 Motten-Kothen, www.fussboden-bauer.de